Mazola_Pesto-Blume

Pesto-Blume

Zutaten für 16 Portionen:

600 g Mehl
1 Würfel frische Hefe
1 Prise Zucker
1 ½ TL Salz
70 ml Mazola® Olivenöl
300 g selbstgemachtes Pesto oder 2 Gläser grünes Pesto

Zubereitung:

Hefe in 300 ml lauwarmes Wasser bröseln und mit dem Zucker verrühren. Mehl in eine Schüssel geben und das Hefegemisch, Mazola® und Salz hinzufügen. Alles miteinander mindestens 3-5 Minuten per Hand verkneten. Anschließend den Teig abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.

Den Teig in gleiche Teile schneiden und zu einer Kugel rollen. Mit dem Nudelholz zu drei Kreise (Durchmesser 26 cm) verarbeiten. Hierbei hilft es, wenn man zur Kugel gerollten Teig immer wieder im Uhrzeigersinn dreht und erneut ausrollt. So erhält man einen gleichmäßigen Kreis. Mithilfe einer Back-Springform kann man leicht die Größe ermitteln.
Den ersten Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen mit der Hälfte des Pestos bestreichen. Anschließend die zweite Teigkugel ebenso verarbeiten und auf den bestrichenen Teig geben. Das restliche Pesto darauf verstreichen und mit der dritten Kugel gleichmaßen fortfahren.

Ein Glas in die Mitte der aufeinandergelegten Teigkreise stellen. Vom Glas aus 16 Tortenstücke schneiden (die Mitte hält den Teig zusammen). Jeweils zwei Kuchenstücke nehmen und zwei bis drei Mal in die entgegengesetzte Richtung drehen. Die Enden anschließen etwas andrücken. Mit allen weiteren Kuchenstücken fortfahren. Pesto-Blume backen und warum servieren.

Ober-/Unterhitze: 180 °C
Umluft: 160 °C
Backzeit: 20-25 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten (ohne Wartezeit)

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Pesto-Blume
Autor
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamte Zeit