Schokoladen-Malheur mit Zimtnote

Zutaten:

210 g Zartbitter Schokolade
160 ml Mazola® Rapsöl
7 Eier Größe M
250 g Zucker
120 g Mehl
½ Päckchen Backpulver
40 g Kakao
1 TL Zimt
1 Prise Salz

Zubereitung:

Backofen vorheizen.
Schokolade im heißen Wasserbad zusammen mit Mazola® schmelzen.
Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, restliche Zutaten hinzugeben und zu einem Teig verarbeiten. Schokoladen-Öl-Mischung unterrühren.
Ein Muffinblech gut einfetten, den Teig gleichmäßig auf die 12 Portionen verteilen und exakt 9 Minuten backen.
Die Küchlein sind fertig, wenn der Teigdeckel sich eindrücken lässt. Leicht abkühlen lassen und vorsichtig aus dem Blech lösen/stürzen.

Ober-/Unterhitze: 180 °C
Umluft: 160 °C
Backzeit: 9 Minuten

Menu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen