Copyright: Getty Images / badmanproduction

Zitronen-Rosmarin-Kuchen mit Granatapfel

Zutaten:

1 Bio Zitrone
4 Eier
250 ml Mazola® Keimöl
200 g Zucker
1 Päckchen Vanille Zucker
1 Prise Salz
2 TL Backpulver
350 g Mehl
200 ml Milch
2 TL Rosmarin frisch gehackt
200 g Puderzucker
1 bis 2 EL Zitronensaft
Granatapfelkerne

Zubereitung:

Zitrone waschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und den Saft auspressen.

Eier, Mazola®, Zucker, Vanille Zucker und Salz mit dem Rührgerät schaumig schlagen. Milch unterrühren. Mehl mit dem Backpulver sieben und zügig mit dem Rosmarin unter den Teig rühren.

Gugelhupfform mit Mazola® auspinseln und Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-Unterhitze (160 Grad Umluft) backen. Abkühlen lassen.

Puderzucker mit dem Zitronensaft zu einem Guss anrühren, über den Kuchen verteilen und mit Granatapfelkernen belegen.

Menu