Flüssiges Spanisch: Mazola® Olivenöl

Für Mazola® Olivenöl reifen die Oliven in den sonnenverwöhnten Anbaugebieten Spaniens. Aus den frisch geernteten Oliven eines Jahrgangs wird das Öl mittels Kaltextraktion gewonnen – einem ausschließlich mechanischen Verfahren. Daher darf Mazola® Olivenöl die Bezeichnung „Natives Olivenöl extra“ tragen. Das Öl aus erster Pressung überzeugt durch seinen fruchtigen Geschmack mit leicht scharfen Noten.

Zum Salat. Zum Quark. Zum Wohl: Mazola® Leinöl

Aus ausgesuchter Leinsaat wird das Mazola® Leinöl kalt gepresst. Es ist charaktervoll im Geschmack und kann naturgemäß während der Lagerung Bitternoten entwickeln. In der handlichen 250-ml-Flasche lässt es sich schnell verbrauchen und ist für kleine und große Haushalte gut geeignet.

Ungesättigte Fettsäuren satt: Mazola® Distelöl

Aus den Samen der Färberdistel wird Mazola® Distelöl gewonnen. Es zeichnet sich durch einen besonders milden Eigengeschmack aus.

Mag’s gern heiß: Mazola® Erdnussöl

Mazola® Erdnussöl wird aus den Kernen ausgereifter Erdnüsse gewonnen.
Mazola® Erdnussöl ist reich an Vitamin E.
Mazola® Erdnussöl eignet sich durch seinen neutralen Geschmack und die hohe Erhitzbarkeit sehr gut zum Frittieren. Ebenso harmoniert Mazola® Erdnussöl exzellent mit der fernöstlichen Küche und eignet sich sehr gut für die Zubereitung asiatischer Wok-Gerichte.

Asiatisch für Anfänger: Mazola® Sesamöl

Sesam ist eine der ältesten Ölpflanzen. Für Mazola® Sesamöl werden ausgesucht helle, naturbelassene Samen kaltgepresst.

Mazola® Sesamöl ist reich an ungesättigten Fettsäuren.

Mit seinem fein-nussigen Geschmack ist Mazola® Sesamöl ideal für die Zubereitung asiatischer Wokgerichte sowie für orientalische Speisen und verleiht auch feinen Salaten, Rohkost oder Marinaden eine ganz besondere Note.

Menu